Rezepte


bunter Kartoffelsalat italienischer Art

Zutaten:

1000 g   Kartoffeln, festkochend

               z.B. hier zu je 1/3 Violetta, Rote Emma und Goldmarie

½ Bund Lauchzwiebeln, in dünne Ringe schneiden

300 g     Cocktailtomaten, vierteln

200 g     Mozarella, würfeln

1 Handvoll Basilikum, hacken

2 EL       Essig

10 EL     Olivenöl

1 Pkg.    Kräuter TK, z.B. italienische Kräuter

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Wichtig:

Wenn Sie, wie hier, unterschiedliche Sorten nehmen um den Salat bunter zu machen, sollten die Kartoffeln getrennt gekocht werden um den optimalen Garpunkt jeweils zu erreichen.

Für das Dressing: Essig, Olivenöl, TK Kräuter, Basilikum und Lauchzwiebeln vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend die Kartoffeln mit den Tomaten und dem Mozarella in einer Schüssel mischen und mit dem Dressing vermengen.

Download
Rezept zum downloaden
Kartoffelsalat italienischer Art.pdf
Adobe Acrobat Dokument 207.3 KB


bunter Kartoffelsalat griechischer Art

Zutaten:

1000 g Kartoffeln, festkochend

             z.B. hier zu je 1/3 Violetta, Rote Emma und   

                    Goldmarie

50 g     grüne u. schwarze Oliven, in Scheiben schneiden

30 g     Kapern

150 g   Schafskäse, in Würfel schneiden

½          Gurke, vierteln und in Scheiben schneiden

1 EL     Essig

10 EL   Olivenöl

1           Knoblauchzehe, fein gehackt

½ Pkg. Kräuter TK, z.B. italienische Kräuter

½          Zwiebel, hauchdünn in Ringe schneiden

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung:

Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Wichtig: Wenn Sie, wie hier, unterschiedliche Sorten nehmen um den Salat bunter zu machen, sollten die Kartoffeln getrennt gekocht werden um den optimalen Garpunkt jeweils zu erreichen.

Für das Dressing: Essig, Olivenöl, Knoblauch, Kräuter und Zwiebeln vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Anschließend die Kartoffeln mit den Oliven, Kapern und dem Schafskäse in einer Schüssel mischen und mit dem Dressing vermengen.

 

Download
Rezept zum downloaden
Kartoffelsalat griechischer Art.pdf
Adobe Acrobat Dokument 205.4 KB


Kartoffelspätzle

Zutaten:

250g Kartoffeln, vorwiegend festkochend (z.B. Marabel)

250g Mehl

4        Eier

Salz

Muskatnuss

 

Zubereitung:

Kartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen und reiben.

Geriebene Kartoffeln mit Mehl und Eiern verrühren, anschließend mit Salz und Muskatnuss abschmecken.

Die Masse über ein Spätzlehobel in kochendes Wasser reiben.

Die Spätzle sind fertig, wenn sie an die Wasseroberfläche hochkommen. Dann Abschöpfen und nach Geschmack evtl. weiterverarbeiten z.B. mit Käse zu Käsespätzle.

Download
Rezept zum downloaden
Kartoffelspätzle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 318.7 KB


Kartoffelkuchen

Zutaten:

600g Pellkartoffeln (z.B. Annabelle oder Venezia)

4        Eigelb

300g Zucker

1 Prise Salz

1 P.   Vanillezucker

100g Haselnüsse

150g Gries

1 TL  Backpulver

4        Eiweiß

 

Zubereitung:

Pellkartoffeln kochen, pellen, abkühlen lassen und grob raspeln.

Eigelb, Zucker, Salz, Vanillezucker, Haselnüsse und Gries zu der Kartoffelmasse geben und zu einem Teig verrühren.

Dann das Backpulver hinzufügen.

Anschließend das Eiweiß zu Eischnee rühren und unter den Teig heben.

 

Den Kartoffelteig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 175-200°Grad 20 Minuten lang backen.

 

Nun kann man den Teig mit allerlei leckeren Toppings versehen, z.B. Puderzucker, Schokoglasur, Früchte, Sahne...u.v.m.

 

Wir essen diesen Kuchen am liebsten mit Schokoüberzug.

Download
Rezept zum downloaden
Kartoffelkuchen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.4 KB

Landwirt Hartmut Neutze

Grebensteiner Str. 1

 

34393 Grebenstein - Schachten

 

Tel.: 05674-6726

Fax: 05674-9210287

 

Öffnungszeiten:

 

Mo-Sa ab 9:00 Uhr

 

oder nach telefonischer Absprache